TECHWAY Schweiz Logo
TECHWAY WLAN Security

Wollen auch Sie wissen, wie viele gestohlene E-Mailadressen Ihres Unternehmens wir in Credential Leaks finden? Kontaktieren Sie uns und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Wir senden Ihnen diese Information gratis zu.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Fill out this field

WLAN-Sicherheit im Café

Von: 

 71 

4 TIPPS ZUM SCHUTZ IN ÖFFENTLICHEN WLANs

Manchmal ist es sehr angenehm, in einem Café das WLAN zu nutzen, um am Laptop Dinge zu erledigen. Was viele jedoch nicht bedenken: Über öffentliches WLAN können Hacker private Informationen und Daten einfacher stehlen als über geschützte, private Netzwerke. Unsere Tipps für sicheres Surfen im öffentlichen WLAN.

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen in einem Café mit öffentlichem WLAN — ein angenehmer Ort mit ungefährlichen Menschen. Also nehmen Sie Ihren Laptop mit, um dort Ihr Onlinebanking zu erledigen. Was Sie jedoch nicht beachtet haben: Das öffentliche WLAN könnte Ihre Daten an Hacker preisgeben.

Mithilfe von kostenlos im Netz verfügbaren Tools kann ein Hacker sich in Ihre drahtlose Kommunikation einschalten und Sie ausspähen. Ein weiterer Weg ist, dass ein Hacker einen eigenen Hotspot erstellt und ihn ähnlich nennt wie das Café, in dem Sie sich befinden. So kann der Hacker direkt auf Ihre Daten zugreifen. Damit Sie Ihre Daten vor Hackern schützen können, folgen hier unsere Tipps für sicheres Surfen im öffentlichen WLAN:


1) Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit dem echten öffentlichen WLAN verbinden. Vergewissern Sie sich, dass Sie den genauen Namen des Netzes kennen und achten Sie auf ähnliche Netzwerknamen in der Umgebung.


2) Vermeiden Sie Webseiten, die auf persönliche, berufliche oder Finanzdaten zugreifen. Das Anschauen von Katzenvideos auf YouTube ist für Hacker uninteressant.


3) Schalten Sie Ihre Firewall scharf. Eine Firewall beobachtet alles, was Zugriff auf Ihr persönliches Netzwerk verlangt und entscheidet, ob es schädlich ist. So ist es für Hacker schwieriger, auf Ihre Daten zuzugreifen.


4) Nutzen Sie ein VPN (Virtual Private Network). Es verschlüsselt Ihre gesamte mobile Kommunikation, damit Ihre Aktivitäten und Dateien sicher und anonym bleiben.


Wenn Sie diese Regeln beachten, werden Sie öffentliche WLANs sicher nutzen können. Diese und andere Regeln sind Teil der einfachen und effizienten Cyber Security-Schulungen von Wizer, die auf kurzen 1-Minuten-Videos basieren.

Weitere Tipps und Informationen zum Umgang mit Daten und Werten finden Sie auf dem Blog von TECHWAY — Ihrem Partner für ganzheitliche Cyber Security.

Menü