Data Breach Protection: Was Datenlecks kosten und wie man sich schützen kann

Das Darknet wird oft als die «dunkle Seite des Internets» oder als «Tummelplatz für Kriminelle» beschrieben. Doch was ist das Darknet genau, was findet sich darin? Und vor allem: Wie kann ich als Unternehmen und Privatperson meine Daten davor schützen, unrechtmässig verkauft und verwendet zu werden?

Brand Monitoring: 5 Tipps, um Ihre Marke im Internet zu schützen

Insider-Gefahren sind laut Verizon-Report in über einem Drittel der Fälle verantwortlich für Sicherheitsrisiken in der IT. Dieser Trend wird sich wohl in den kommenden Jahren fortsetzen. Umso wichtiger ist es, die Abwehr von Insider-Bedrohungen zu verbessern. Dies gelingt unter anderem mit diesen 5 Tipps gegen Insider-Gefahren.

Sicher surfen im öffentlichen WLAN

Manchmal ist es sehr angenehm, in einem Café das WLAN zu nutzen, um am Laptop Dinge zu erledigen. Was viele jedoch nicht bedenken: Über öffentliches WLAN können Hacker private Informationen und Daten einfacher stehlen als über geschützte, private Netzwerke. Unsere Tipps für sicheres Surfen im öffentlichen WLAN.

1-Minuten-Videos für Personalschulungen in der Cyber Security

Das Personal ist ein Schlüsselfaktor auf dem Weg zu sicheren Daten und Informationen im Unternehmen. Personalschulungen, Sicherheitsmanuals und Co. sind jedoch oft ineffizient. Eine neue Lösung bietet das Start-up Wizer, das kurze 1-Minuten-Videos anbietet, welche das Personal im Bereich Cyber Security schulen.

5 Best Practices, um Insider-Gefahren zu minimieren

Insider-Gefahren sind laut Verizon-Report in über einem Drittel der Fälle verantwortlich für Sicherheitsrisiken in der IT. Dieser Trend wird sich wohl in den kommenden Jahren fortsetzen. Umso wichtiger ist es, die Abwehr von Insider-Bedrohungen zu verbessern. Dies gelingt unter anderem mit diesen 5 Tipps gegen Insider-Gefahren.

Was sind Insider-Gefahren?

Wer Cyber Security hört, denkt meist automatisch an Firewalls, Hacker und Co. Doch oft geht die Gefahr für die IT eines Unternehmens nicht von Aussenstehenden aus. Gemäss Report von Verizon waren 2019 in über einem Drittel der Fälle Insider die Ursache für Sicherheitsrisiken in der IT. Was sind Insider-Gefahren und wie kann ein Unternehmen ihnen begegnen?