1-Minuten-Videos für Personalschulungen in der Cyber Security

Das oft unterschätzte Risiko in der Cyber Security

INSIDER GEFAHREN

TECHWAY Securty Awareness

Das Personal ist ein Schlüsselfaktor auf dem Weg zu sicheren Daten und Informationen im Unternehmen. Personalschulungen, Sicherheitsmanuals und Co. sind jedoch oft ineffizient. Eine neue Lösung bietet das Start-up Wizer, das kurze 1-Minuten-Videos anbietet, welche das Personal im Bereich Cyber Security schulen.


Mitarbeitende sind elementar, wenn es darum geht, die IT-Sicherheit zu verbessern. Denn gemäss Verizon-Report sind in über einem Drittel der Fälle Insider für Sicherheitsrisiken der IT verantwortlich. Entsprechend wichtig ist es, das Personal zu schulen und für das Thema zu sensibilisieren. Doch wie geschieht dies effektiv — also mit dem gewünschten Effekt — und effizient — also in einer angebrachten Zeit?

Bisher arbeiteten viele Unternehmen mit Sicherheits-Manuals und langen Schulungstagen, um ihre Mitarbeitenden für Sicherheitsthemen zu sensibilisieren. Der Effekt liess jedoch oft zu wünschen übrig. Nicht zuletzt, da die Aufmerksamkeitsspanne für ein solches Thema bei vielen Mitarbeitenden gering ist und die Zeit fehlt, sich umfassend einzulesen. Eine neue Lösung bietet das Start-up Wizer: Mit kurzen 1-Minuten-Videos werden die wichtigsten Inhalte der Cyber Security auf eine kurzweilige, spannende Art vermittelt. Die Basic-Version ist gratis verfügbar und kann so den Mitarbeitenden einfach zur Verfügung gestellt werden.

Die Vorteile von dieser Art der Wissensvermittlung:

· Es sind keine Schulungstage nötig, die viel Zeit und Geld kosten.

· Die Videos sind unterhaltsam und informativ.

· Die Aufmerksamkeit der Mitarbeitenden wird effizient genutzt: viel Wissen in kurzer Zeit, auf eine einfache Art.

· Die Videos lassen sich unabhängig von Zeit und Ort schauen und bieten so maximale Flexibilität in der Schulung.


TECHWAY ist Partner von Wizer und arbeitet mit dem Start-up zusammen, um Personal effektiv und effizient zu schulen. Wir unterstützen Sie gerne bei der ganzheitlichen Planung und Implementierung von Massnahmen im Bereich Cyber Security.

Übrigens: Wollen auch Sie wissen, wie viele E-Mailadressen Ihres Unternehmens wir in Leaks finden konnten?